XTiP

icon Bonus Holen! icon Bonus Holen!
Bonusbedingungen
Den eingezahlten Betrag (Echtgeld) und den Bonusbetrag musst du jeweils dreimal mit Einsätzen auf Sportwetten umsetzen. Dabei sind nur Wettscheine mit einer Mindestquote von 1,9 zulässig.
BONUS

100% bis zu 100€ Bonus

Zahlungsmethoden

PayPal, Klarna/Sofort, Kreditkarte, Giropay, Paysafecard, Skrill, Neteller, Überweisung

89%
Gesamtbewertung
Bewertung
Wettbonus
Wettangebot
Wettquoten
Live Wetten
Zahlungen
Auch wenn XTiP selbst erst 2014 an den Start ging, steckt hinter dem Buchmacher viel Erfahrung in der Glücksspielbranche. Zu nennen ist hier die weltbekannte Gauselmann-Gruppe. Viel Erfahrung sorgt hier also bereits für viel Seriosität. Zudem wirbt beispielsweise Lukas Podolski für den Wettanbieter. Des Weiteren liegt eine EU-Lizenz aus Malta vor. Das Wettangebot umfasst schon jetzt über 20 Sportarten, welche von populären Sportarten bis hin zu Randsportarten reichen. Auf Neukunden wartet ein sehr lukrativer 100% Bonus bis zu 100 Euro. Ganze drei Monate haben Sie hierbei Zeit die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Und auch für Bestandskunden werden mehrere attraktive Bonusaktionen angeboten. Bei den Wettquoten gibt es durchaus noch Luft nach oben, aber gerade bei den populären Events gibt es auch hier nichts zu meckern. Punkten kann XTiP auch beim Umgang mit der Wettsteuer. Bei Live Wetten und Kombiwetten entfällt diese komplett für die Tipper. Im Folgenden präsentieren wir Ihnen unseren ausführlichen Testbericht zum Wettanbieter XTiP.

XTiP Bonus

XTiP Erfahrungen – Bonus für Neukunden

Mit dem aktuellen Wettbonus von XTiP können Sie sich zusätzliches Wettguthaben sichern. Bei einer Mindesteinzahlung von 10 Euro erhalten Sie als Neukunde bei XTiP Sportwetten einen klassischen 100% Wettbonus bis zu 100 Euro. Dementsprechend wird die erste Einzahlung nach der Registrierung großzügig verdoppelt.

Wenn Sie den Sportwetten Bonus für Neukunden nutzen wollen, müssen Sie aber schon bei der Registrierung unter „Bonusauswahl“ den Neukundenbonus auswählen. Nur, wenn Sie die Auswahl vorher getroffen haben, wird Ihnen der Bonus automatisch nach Ihrer qualifizierenden Ersteinzahlung gutgeschrieben. Zahlen Sie beispielsweise 50 Euro ein erhalten Sie 50 Euro als Bonus. Für den maximalen Bonusbetrag müssten Sie daher 100 Euro einzahlen. Ein XTiP Sportwetten Bonus Code ist zur Aktivierung des Angebots allerdings nicht notwendig.

Bevor der Einzahlungsbonus sowie die daraus entstandenen Gewinne ausgezahlt werden können, müssen Sie zunächst noch gewisse Umsatzbedingungen erfüllen. Die Bonusbedingungen sind dabei in Ihrer Höhe attraktiv für die Tipper gestaltet, wie unsere XTiP Erfahrungen zeigen werden. Wie genau die Umsatzanforderungen aussehen, schauen wir uns gleich noch genauer an. Vorher zeigen wir Ihnen noch, wie Sie den XTiP Sportwetten Bonus Schritt für Schritt beantragen können.

Schritt für Schritt den XTiP Bonus aktivieren

Folgend finden Sie die Schritt für Schritt-Anleitung, wie Sie den XTiP Sportwetten Bonus für Neukunden aktivieren können. Mit der Anleitung im Hinterkopf wissen Sie genau, was zu tun ist, und Sie lassen sich den Bonus auf keinen Fall durch die Lappen gehen.

Schritt 1: Konto bei XTiP anlegen & Bonus auswählen

Um bei XTiP wetten zu können, müssen Sie sich bei dem Wettanbieter registrieren. Noch während der Registrierung ist es notwendig den Willkommensbonus auszuwählen. Das Angebot können Sie dabei unter dem Punkt „Bonusauswahl“ anklicken.

Schritt 2: Ersteinzahlung vornehmen

Für den Willkommensbonus muss eine Mindesteinzahlung von 10 Euro vorgenommen werden. Maximal ist ein Bonus von 100 Euro möglich und es handelt sich um einen 100% Bonus.

Schritt 3: XTiP Sportwetten Bonus & Einzahlung durchspielen

Für eine Auszahlung müssen Bonus und Einzahlung nun noch 3x in XTiP Sportwetten zu einer Mindestquote von 1.9 umgesetzt werden. Für die Umsetzung haben Sie sogar ganze 90 Tage Zeit.

Schritt 4: ggfs. Auszahlung vornehmen

Wenn Sie alle Bedingungen im vorgegebenen Zeitraum erfüllt haben, können Sie sich den Sportwetten Bonus und die Gewinne daraus auszahlen lassen.

XTiP Sportwetten Bonus- und Umsatzbedingungen

Nun werfen wir nochmal einen detaillierteren Blick auf die Umsatzbedingungen. Den eingezahlten Betrag und den Bonusbetrag müssen Sie jeweils dreimal mit Einsätzen auf Sportwetten umsetzen. Dabei ist zu beachten, dass Sie eine Mindestquote von 1,9 für jeden Wettschein zu beachten haben. Für die Umsetzung haben Sie dabei ganze 90 Tage Zeit. Das ist deutlich mehr Zeit als bei den meisten anderen Wettanbietern.

Wenn Sie zwei oder mehrere XTiP Wetten auf unterschiedliche Spielausgänge des gleichen Wettergebnisses abgeben, verfällt der Bonus. Zudem sind auch mehrere Bonusgeld-Wetteinsätze auf ein und dasselbe Ergebnis nicht zulässig. Bonusgeld und Echtgeld werden getrennt behandelt und daher in zwei separaten Konten geführt. Wenn Sie eine Wette platzieren, wird immer zuerst das Echtgeldguthaben genutzt. Für den Umsatz nicht berücksichtigt werden zudem Langzeitwetten, deren Ergebnis nicht innerhalb des Bonuszeitraums liegt. Der maximale Einsatz während der Umsatzbedingungen entspricht der Höhe des maximalen Bonus, im Falle des XTiP Willkommensbonus also 100 Euro. Sie können zwar mehr setzen, es werden für den Umsatz aber immer nur die maximalen 100 Euro angerechnet. Die Gewinne, welche Sie aus dem Bonusgeld erzielen, werden auch auf dem Bonuskonto gutgeschrieben und zählen daher nicht zum Echtgeldguthaben. Sobald alle offenen Wetten abgerechnet sind und das Bonusguthaben 0 Euro erreicht hat, verlieren die Bonusbedingungen Ihre Gültigkeit. Eine Besonderheit des XTiP Sportwetten Bonus ist, dass er nicht nur Online, sondern auch in ausgewählten Shops erhältlich ist.

Wenn Sie nun 50 Euro eingezahlt und einen XTiP Sportwetten Bonus von 50 Euro erhalten haben, entspricht Ihr gesamtes Wettguthaben 100 Euro. Für die 3-fache Umsatzanforderung müssten Sie daher 300 Euro innerhalb von 3 Monaten in XTiP Sportwetten platzieren. Damit sind die Bedingungen im Vergleich zu anderen Anbietern äußerst fair gestaltet und auch für Wettanfänger sehr gut umsetzbar. Dafür sorgt vor allem der lange gewährte Zeitraum für den Umsatz.

XTiP Bonus Zusammenfassung:

  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Bonushöhe: bis zu 100 Euro
  • XTiP Sportwetten Bonus Code: Nein
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Erlaubte Wetten für den Bonus: Wetten mit Mindestquote von 1.9
  • Gültigkeit: 90 Tage nach Einzahlung
  • Vorteile des XTiP Bonus: niedrige Umsatzanforderungen

Fazit: Der XTiP Sportwetten Bonus punktet mit fairen Umsatzbedingungen, bei denen dem Spieler sogar bis zu 90 Tage Zeit eingeräumt werden.

XTIP Erfahrungen mit Promotionen & Aktionen für Bestandskunden

Damit auch Bestandskunden auf Ihre Kosten kommen, bietet XTiP noch einige weitere Bonusaktionen an. Dazu gehören ein spezieller Mobile Bonus, ein Kombi-Bonus und eine Gewinnsteigerung. Werfen wir einen genaueren Blick auf die einzelnen Angebote.

XTiP Aktionen

Mobiler XTiP Sportwetten Bonus

Diener Bonus ist lediglich für Kunden aus Deutschland verfügbar und gilt für Einzahlungen, die über die mobile Websete mobile.XTiP.de getätigt werden. Dafür muss eine Mindesteinzahlung von 10 Euro vorgenommen werden, dann gibt es einen 15 Euro Bonus. Für die Umsetzung muss der Bonusbetrag 1x mit Einsätzen auf XTiP Sportwetten platziert werden.

Kombi-Bonus bis zu 30%

Durch die Kombination mehrerer Wetten auf einem Wettschein, ist ein Aufschlag von bis zu 30% auf Ihren Gewinn möglich. Dabei werden nur Tipps mit Quoten ab 1.21 berücksichtigt. Es müssen mindestens 5 Wetten miteinander kombiniert werden, dann gibt es eine Gewinnsteigerung von 5%. Bei einer 30er-Kombi erhalten Sie eine Gewinnsteigerung der maximalen 30%.

Gewinnsteigerung

Bei dieser Aktion haben Sie eine Chance auf einen Gewinn, auch wenn Ihre Wetten verloren haben. Es handelt sich dabei um ein wöchentliches Angebot. Daran teilnehmen kann jeder registrierte Kunde sowie jeder Shop-Kunde, der eine XTiP Premium Card besitzt. In einer laufenden Woche muss mindestens eine Wette beim Sportwettenanbieter verloren worden sein. Gewonnen werden kann der doppelte Einsatz des ausgelosten Wettscheins. Wenn Sie in der laufenden Woche mehrere Wettscheine verlieren, nehmen alle an der Ziehung teil. Der Gewinner wird per Zufall entschieden.

XTiP Erfahrungen – das Wettangebot

Bei XTiP können Sie aus etwas über 20 Sportarten wählen. Zu den beliebtesten Sportarten gehören dabei Fußball, Eishockey, Basketball, Handball, Tennis und Volleyball. Des Weiteren können Sie auf American Football, Boxen, Rugby, Speedway, Baseball, Kricket, Darts, eSports, Futsal, Formel 1, Golf, MMA, Motorsport, Radsport, Futsal, Rally und Wasserball wetten. Außerdem gibt es noch die Kategorien Langzeitwetten oder Song Contest. Hier findet sich also ein guter Mix aus sehr populären und auch weniger populären Sportarten.

XTiP Sportwetten

Täglich werden bei XTiP bis zu 20.000 Einzelwetten angeboten, womit eine gute Auswahl zur Verfügung steht. Andere Anbieter können hier aber auch durchaus noch mehr vorweisen. Die Oberhand im Portfolio hat hier ganz klar der Fußball. Es werden alle wichtigen europäischen Top-Ligen wie beispielsweise aus Deutschland, Spanien, England und Frankreich abgedeckt. Dabei ist das Angebot sowohl in der Breite als auch in der Tiefe sehr gut. So reicht das Wettangebot für den deutschen Fußball von der ersten Bundesliga bis runter in verschiedene Regionalligen. Sogar für die Türkei werden nicht nur Wetten auf die Süper Lig angeboten. Auch hier reicht es bis in die Junioren-Ligen. Zudem gibt es Wetten für die verschiedensten Nationen aus der ganzen Welt. Neben dem Fußball sind dann aber auch Sportarten wie Tennis, Basketball oder Eishockey äußerst beliebt und bieten ein gutes Wettprogramm an.

Im Bereich der Wettquoten gehört XTiP nicht zu den Spitzenanbietern, muss sich aber dennoch nicht mit seinen Quoten verstecken. Der Auszahlungsschlüssel liegt im Durchschnitt bei 93 bis 94%. Doch gerade bei populären Sportarten wie Fußball und bei absoluten Top-Events wie dem Champions League Finale erwarten Sie auch bei XTiP nicht selten richtige Top-Quoten. Bei unpopuläreren Sportarten und Matches kann die Quote aber auch mal unter die 90%-Marke fallen.

Wie gebe ich einen Wettschein bei XTiP ab?
Ein Wettschein ist schon in wenigen Schritten platziert. Dazu müssen Sie sich aus dem Menü auf der linken Seite der Webseite einfach Ihre Sportart oder Liga aussuchen und das gewünschte Match aufrufen. Um ein Ereignis auf den Wettschein zu packen, klicken Sie auf die dazugehörige Quote. Für Kombiwetten fügen Sie einfach weitere Wetten hinzu. Auf dem Wettschein tragen Sie dann noch den gewünschten Einsatz ein und klicken abschließen auf „Wette platzieren“.

Gibt es eine 5% Wettsteuer bei XTiP?

Bei der Wettsteuer geht XTiP einen besonderen Weg. Die Steuer wird zwar bei „normalen“ Wetten auf den Bruttogewinn fällig, Ausnahmen macht der Anbieter ab bei Livewetten und bei Kombiwetten. Hier zahlt der Anbieter die Steuer komplett aus eigener Tasche für seine Kunden. Da dies die wenigsten Anbieter machen, kann XTiP in diesem Bereich auf jeden Fall punkten.

XTiP Cash Out Wetten

Mit der Cash Out-Funktion bieten viele Anbieter Ihren Kunden die Möglichkeit Wetten schon vorzeitig auswerten zu lassen. Damit können Teile des Gewinns gesichert und Verluste minimiert werden. Der Tipper hat so also noch mehr Kontrolle über seine platzieren Wetten. Bei manchen Wettanbietern ist auch ein teilweiser Cash Out möglich, sodass ein Teil des Einsatzes bereits vorzeitig ausgewertet wird und der Rest weiterhin auf dem Wettschein bestehen bleibt.

Unsere XTiP Erfahrungen zeigen allerdings, dass eine solche Funktion leider nicht angeboten wird. Da sich diese Option bei zahlreichen Tippern jedoch großer Beliebtheit erfreut, sollte auch XTiP Sportwetten darüber nachdenken diese mit ins Portfolio aufzunehmen.

XTiP Livewetten Angebote und Livestreams

Im Live-Bereich finden Sie beispielsweise Wetten für Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball. Die Übersicht könnte noch besser gestaltet sein, da es etwas dauert, bis man alles was man sucht auch gefunden hat. Für eine bessere Übersicht gibt es noch die Menüpunke Last Minute, Heute und Morgen. So können Sie Ihre Live Wetten auch schon einige Zeit im Voraus planen. Das Wettangebot ist hier deutlich kleiner als im Pre Match-Bereich, aber auch hier finden Sie ein gutes Angebot an Wettoptionen für die einzelnen Matches.

XTiP Live Wetten

Zusätzlich verfügt XTiP über Video Streams, über die Sie einige Matches im Live Wetten-Bereich zugreifen können. Wenn Sie auf den Menüpunkt „Video Streams“ klicken, werden Ihnen alle verfügbaren Spiele mit Livestreams angezeigt. Diese bieten Ihnen die Möglichkeit ein Match live mitzuverfolgen, wodurch Sie Ihre Wetten noch effizienter platzieren können.

XTiP Sportwetten App – mobile Anwendungen

Die mobile Version der Plattform erreichen Sie über eine Web-App. Da bedeutet, dass kein Download nötig ist, um von unterwegs zu spielen. Sie benötigen lediglich ein Smartphone oder Tablet, einen darauf installierten Browser und eine Internetverbindung. Hierbei öffnen Sie die Plattform einfach wie gewohnt im Browser und können auf eine übersichtlich gestaltete mobile Version von XTiP Sportwetten zugreifen.

XTiP App

Die Menüführung ist sehr einfach gehalten und lässt sich dadurch intuitiv nutzen. Das kein Download möglich ist, ist absolut kein Minuspunkt. Dank der sehr gut optimierten Version der Webseite im HTML5-Format müssen Sie beim Wetten von unterwegs keine Abstriche machen. Ihnen steht das komplette Wettprogramm zur Verfügung und Sie können auch alle Bonusangebote und Funktionen der Plattform von unterwegs nutzen. Wer mobil wettet, kann zudem auf einen speziellen Mobile Bonus zugreifen, den wir bereits weiter oben angesprochen haben.

XTiP Erfahrungen mit Ein- und Auszahlungen

Einzahlungen können bei XTiP Sportwetten per Überweisung, Prepaid Card, Paysafecard, Skrill oder per Kreditkarte (VISA und MasterCard) durchgeführt werden. Einzahlungen werden dabei direkt auf Ihr Wettkonto verrechnet. Es sei denn, Sie zahlen per Überweisung ein, dann kann zwischen 3 und 10 Tagen dauern, bis das Geld verrechnet wird. Die Mindesteinzahlung beträgt immer 10 Euro. Der maximale Einzahlungsbetrag hingegen kann von jedem Spieler selbst eigenständig angepasst werden.

XTiP Zahlungen

Auszahlungen können nur per Banküberweisung oder per Skrill vorgenommen werden. Mit Skrill erfolgt die Auszahlung sofort nach der Bearbeitung. Per Banküberweisung kann es hingegen bis zu 7 Werktage dauern. Gebühren werden weder für Ein- noch für Auszahlungen berechnet. Auszahlungen ab 2.330 Euro werden außerdem nur dann verarbeitet, wenn ein Tipper alle benötigten Daten zur Verifizierung vorgelegt hat.

Zahlungsmethoden von XTiP im Überblick:

  • PayPal
  • VISA & MasterCard
  • Neteller
  • Skrill
  • Giropay
  • Sofortüberweisung
  • Banküberweisung
  • Paysafecard

Wie funktioniert die Verifikation bei XTiP?

Vor der ersten Auszahlung oder ab einem Betrag von 2.330 Euro müssen XTiP Kunden eine Verifikation durchlaufen. Dafür müssen bestimmte Dokumente an den Service des Buchmachers geschickt werden. Diese sollen bestätigen, dass es sich um die richtige Person beim Wetten handelt.

Daher ist es wichtig, dass Sie bereits bei Ihrer Registrierung nur wahre Angaben machen. Bei einer späteren Verifikation werden Sie sonst Probleme bekommen und können im schlimmsten Fall Ihre Gewinne nicht auszahlen lassen. Zu den benötigten Dokumenten gehören eine Kopie eines Ausweisdokuments sowie die Kopie einer Haushaltsrechnung. Erstere dient der Identifikation Ihrer Person, die Kopie der Haushaltsrechnung dazu auch Ihre aktuelle Anschrift zu verifizieren. Die Dokumente müssen an den Support geschickt werden und werden dann durch einen Mitarbeiter überprüft. Erst nach der Überprüfung wird die Auszahlung freigegeben. Wenn Sie nicht wollen, dass sich Ihre erste Auszahlung verzögert, sollten Sie die Verifikation bereits einige Zeit vorher vornehmen. Alle Informationen zum Verifikationsprozess finden Sie in den AGBs oder Sie fragen direkt beim Kundensupport nach.

Ist XTiP seriös oder betrug?

Den Wettanbieter XTiP gibt es zwar erst seit 2014, hinter dem Unternehmen stecken jedoch Leute mit viel Erfahrung innerhalb der Glücksspielbranche. Kann ein Anbieter mit viel Erfahrung punkten, ist das schon mal ein gutes Zeichen für die Seriosität. Es sprechen aber natürlich noch andere Kriterien für einen seriösen Anbieter.

XTiP weist beispielsweise eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority vor. Diese sorgt dafür, dass strenge Regelungen für den Spielerschutz eingehalten werden müssen und gilt generell als strengste Spiellizenz. Ist eine gültige Lizenz der MGA vorhanden, spricht das also ebenfalls für einen sicheren Anbieter. Für die Sicherheit Ihrer Daten sorgt eine SSL-Verschlüsselung auf der Webseite. So kann niemand einfach auf Ihre Personen- oder Transaktionsdaten zugreifen.

Ein seriöser Buchmacher bietet seinen Kunden zudem die Möglichkeit an, sich eigene Limits zu setzen. So haben Sie Ihre Finanzen immer im Blick. Bei XTiP können Sie sich beispielsweise tägliche, wöchentlich oder monatliche Einzahlungslimits setzen. Ist dieser Betrag erreicht, kann nicht mehr eingezahlt werden und Sie geben kein Geld aus, das Sie eigentlich nicht haben. Außerdem verweist XTiP auf mehrere Hilfsstellen für Spielsucht, an die sich Tipper im Problemfall wenden können.

XTiP ist zudem die deutsche Marke für das Sportwettenangebot der Gauselmann-Gruppe. Mit dem Wettanbieter Cashpoint verfügt der Buchmacher über mehr als 20 Jahre Erfahrung. Bei der Gauselmann-Gruppe handelt es sich um eine internationale Unernehmensgruppe der Automatenwirtschaft. Diese wurde bereits 1957 gegründet. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Spielautomaten mit und ohne Gewinnmöglichkeit. Zudem betreibt es eine Spielhallenkette und ist auch in den Bereichen Sportwette tätig. Und noch zu erwähnen ist, dass sogar Promis wie Lukas Podolski für den Sportwettenanbieter werben. Das alles spricht dafür, dass es sich bei XTiP um einen sicheren und seriösen Wettanbieter handelt.

XTiP Kundenservice

Den Support erreichen Sie bei XTiP per Mail und kostenloser Hotline. Einen Live Chat gibt es leider nicht, mit der kostenlosen Hotline wird jedoch eine gute Alternative geboten. Ihre Mails können Sie an support@XTiPsupport senden. Per Telefon erreichen Sie die Mitarbeiter und der Nummer 0800 0000130. Da es sich um einen deutschen Anbieter handelt, steht Ihnen der Support natürlich auch auf Deutsch zur Verfügung. Auf einen FAQ-Bereich können Sie ebenfalls zugreifen. Dieser ist zwar nicht super ausführlich, einige wichtige Fragen werden jedoch bereits beantwortet. Ansonsten lohnt sich auch ein Blick in die AGBs, wenn Sie sich nicht sofort an den Support wenden wollen.

XTiP Support im Überblick:

  • Erreichbarkeit: E-Mail, Telefon
  • Telefon: 0800 0000130 (kostenlos)
  • Servicezeiten: keine Angabe
  • Sprache: Deutsch
  • FAQ: Ja

Fazit unserer XTiP Erfahrungen

Bei XTiP handelt es sich um einen Wettanbieter, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Das Wettangebot ist sowohl in der Breite als auch in der Tiefe mit rund 20 Sportarten gut ausgestattet. Sowohl für Pre Match- als auch Live Wetten wird ein zufriedenstellendes Angebot zur Verfügung gestellt. Im Live-Bereich warten zudem noch Livestreams auf Sie, mit denen das Platzieren der Wetten noch besser möglich ist, da Sie bessere Vorhersagen treffen können. Die Quoten bewegen sich im Mittelfeld und zeigen vor allem bei Top-Sportarten und -Events sehr gute Werte an. Schön ist, dass XTiP die Wettsteuer bei Live- und Kombiwetten für seine Kunden übernimmt. Schade ist allerdings, dass keine Cash Out-Funktion angeboten wird. Der Support ist gut per Mail und kostenloser Hotline erreichbar. Einen Live Chat gibt es zwar nicht, das soll dem Ganzen aber keinen Abbruch tun. Punkten kann der Anbieter aber vor allem auch mit seinen Bonusangeboten. Gerade der Willkommensbonus ist mit sehr fairen Bedingungen verknüpft. Alleine, dass Tipper 90 Tage für die Umsetzung Zeit haben, ist eher eine Seltenheit und spielt den Tippern natürlich in die Hände. Aber auch die Umsatzhöhe und die Mindestquote sind sehr gut gewählt. In Sachen Sicherheit müssen Sie sich aufgrund der EU-Lizenz sowie einer SSL-Verschlüsselung keine Sorgen machen. Damit Sie auch Ihre Finanzen im Blick haben, können Sie sich zudem Einzahlungslimits setzen. Auch wenn XTiP in einigen Bereichen noch Luft nach oben hat, sollten Sie der Plattform mal einen Besuch abstatten. Sichern Sie sich einen sehr lukrativen XTiP Sportwetten Bonus von bis zu 100 Euro!

FAQ: Die häufigsten Fragen und Antworten im Überblick

Wie hoch ist der XTiP Wettbonus?

Bei XTiP gibt es einen 100% Bonus auf die erste Einzahlung von bis zu 100 Euro. Das bedeutet, dass die erste Einzahlung stets verdoppelt wird. Die Mindesteinzahlung liegt bei 10 Euro.

Wie attraktiv sind die XTiP Wettquoten?

Die Wettquoten gehören leider nicht zu den Top-Quoten der Branche. Dennoch bietet XTiP vor allem bei populären Sportarten und Events sehr gute Quoten an. Bei weniger populären Events kann der Auszahlungsschlüssel aber auch mal unter 90% liegen. Im Durchschnitt liegt er aber bei rund 93%.

Welche Zahlungsmethoden gibt es bei XTiP?

Sie können auf die Zahlungsmethoden Skrill, VISA, MasterCard, Paysafecard und Überweisung zugreifen. Auszahlen können Sie nur per Skrill oder Überweisung.

Welche XTiP Erfahrungen haben die Spieler bisher gemacht?

Die XTiP Erfahrungen anderer Spieler fallen größtenteils positiv aus. Das Wettangebot ist zufriedenstellend und auch die Bonusangebote sind fair gestaltet. Verbesserungsbedarf gibt es im Bereich der Quoten. Auszahlungen finden schnell statt, allerdings könnte die Auswahl an Zahlungsmethoden noch größer sein. Zudem wird bemängelt, dass es keine Cash Out-Funktion gibt. In Sachen Seriosität und Sicherheit kann der Anbieter jedoch überzeugen.

Ist XTiP seriös?

Ja, bei XTiP handelt es sich um einen absolut seriösen Anbieter. Es liegt eine EU-Lizenz vor, Promis werben für den Anbieter, Daten werden über eine SSL-Verschlüsselung geschützt und Sie haben die Möglichkeit sich Einzahlungslimits zu setzen. Außerdem steckt die renommierte und weltweit bekannte Gauselmann-Gruppe hinter XTiP.

Scroll to Top